HELMUT RUDOLF PEUKER

Helmut Rudolf Peuker wurde in Oldenburg geboren, 

studierte Architektur an den Technischen Hochschulen Braunschweig und Aachen 

und arbeitete darauffolgend u.a. 4 Jahre am 

Max-Planck-Institut im Bereich Renaissanceforschung der Biblioteca Hertziana in Rom,

unter der Leitung von Prof. C. L. Frommel.

Seit 1988 betreibt Helmut Rudolf Peuker ein Büro für 

Architektur und Gebäudevermessungen in München.

Sein Unternehmen widmet sich Neubauten, Fassadengestaltungen, Umbauten und Renovierungen im der Bereich der neoklassizistischen-, und traditionellen Architektur.